Von 1980 - Dezember 2013 hat die Würzburger Musikgruppe Taktwechsel inspirierte und inspirierende Musik gespielt.
"Himmlisch - erdig - unüberhörbar"
klingen ihre Lebens- und Glaubenslieder, die eine Brücke bauen zwischen dem alltäglichen Kram und der Tiefendimension des Lebens.
Hier erfährst du mehr über die Geschichte dieser Band. Willkommen!

Du bist gerade auf: auftakt
auftakt
Taktwechsel "zieht um" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: h.s.   

»bleib unterwegs« - ein Lebenszeichen
Taktwechsel „zieht um“

Obwohl sich jetzt ein gutes Jahr lang fast nichts getan hat auf diesen Seiten, schauen doch immer noch und immer wieder interessierte Menschen bei www.taktwechsel.de vorbei. Vielleicht wundern sie sich über die scheinbar stehengebliebene Zeit (Neujahr 2015? War da nicht noch was?), vielleicht freuen sie sich an den immer noch interessanten Fotos von den vergangenen Live-Auftritten? Manche stöbern in den Liedtexten und finden genau das, was sie suchen und so gibt es ab und an auch noch die eine oder andere Nachfrage nach unseren CDs. Und heute mal eine aktuelle Wortmeldung!

Unser Provider hat uns nämlich eine „Post“ geschickt, dass es dringend an der Zeit ist, ein System-Update vorzunehmen, so dass wir diesen Anlass für einen längst fälligen „Umzug“, i.e. Neugestaltung der Webseite nutzen. So werden wir in den nächsten Wochen die vorhandenen Daten sichern, die Informationsflut dann für die neue Ausgabe der Webseite erheblich verschlanken und insgesamt versuchen, einen kleinen, aber feinen Webauftritt zu basteln. Der soll dann die Erinnerung an 33 wunderbare Jahre mit der Musik von Taktwechsel wachhalten und aus gut informierten Kreisen ist sogar zu hören, dass an einem neuen Projekt gearbeitet wird. Ein Wiederhören-Event mit der Musik von Taktwechsel ist also nicht ganz ausgeschlossen und vielleicht gibt es demnächst an dieser Stelle erste Informationen dazu!

Bleibt noch zu erwähnen, dass die Taktwechsel-Musikusse samt der zugehörigen Familien einander nicht aus dem Weg gehen, sondern sich ab und zu bei gemeinsamen „Wanderungen“ miteinander auf den Weg machen. In 2015 gab es zum Beispiel ein Treffen im neuen Domizil von Elisabeth und Andreas und eine Wanderung in die Weinberge von Hörstein, wo nach kundiger Führung und bei bestem Wetter gewisse Mengen eines „Papstweins“ verkostet werden durften. Und im späten Herbst traf man sich in Bamberg, um dem „Mahrs aller Dinge“ auf den Grund zu gehen. Es wurden aber nicht nur diverse „U“ im alten Brauereigasthof konsumiert, sondern auch tatsächlich auf die Altenburg gewandert. Ja, und bei Kaffee und diversen köstlichen Kuchen wurden bei Eva und Christian eben auch Pläne geschmiedet … wir bleiben unterwegs!

Wir bleiben in Verbindung!

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Februar 2016 um 18:01 Uhr
 

live dabei

NOEVENTS

publikum

Wir haben 6 Gäste online

komm und geh



sags mir in ...

English French German Italian Polish Spanish Turkish

themesclub.com cms Joomla template
Copyright © 2009 by taktwechsel | Berner Str. 31 | 97084 Wuerzburg | Fon 0931.68738  |  Kontakt mit webmaster@taktwechsel.de
counter